SUEWE.DE
Anzeigenannahme Mediadaten Print Prospektverteilung Impressum

Malerische Landschaften

Traumhafte Leser-Flusskreuzfahrt auf der Saône und Rhône

Leserreise. Noch sind Plätze frei für die achttägige Leserreise der Süwe. Vom 29. März bis 5. April 2018 findet die Flusskreuzfahrt auf der Saône und Rhône durch Südfrankreich statt. Auch mit an Bord, das Ur-Pfälzer-Duo Spitz & Stumpf.


Luxuriöses Ambiente
Mit dem 5-Sterne Flussschiff MS Lord Byron werden wunderschöne Städte wie Lyon, Avignon oder Arles passiert und die traumhaften Landschaften der Provence, des  Burgund und die fast unberührte Natur der Ardèche entdeckt. Die MS Lord Byron von der renommierten, schweizerischen Reederei Scylla AG wurde im Dezember 2012 gebaut und wartet mit stilvollem und luxuriösem Ambiente auf: Großzügige, lichtdurchflutete Räumlichkeiten laden zum Verweilen und Genießen ein. Die komfortablen Kabinen sind überwiegend mit bis zum Boden reichenden Fenstern und französischem Balkon auf dem Diamant- wie auch auf dem Rubindeck ausgestattet. Das Flussschiff bietet in 74 Kabinen Platz für 148 Gäste. Alle Außenkabinen sind mit Flat-Screen-TV, Minibar, Safe, Haartrockner, Klimaanlage, Telefon, Dusche und WC ausgestattet.


Weinverkostung an besonderen Orten
Während der achttägigen Leserreise besuchen die Teilnehmer sehenswerte Museen, bedeutende Klöster und historische Festungen. Los geht es per Busanreise nach  Lyon und ihrer malerischen Altstadt, welche in die Liste des Unesco Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Neben einer Weinprobe an Bord in Mâcon und einem Auslug in die Weinberge von Tournon steht als weiteres Highlight eine Weinprobe in Tain L’Hermitage auf dem Programm. In Tain l’Hermitage hat der Weinbau große Bedeutung, die berühmten Weinberge Hermitage, die sich terrassenförmig oberhalb des Dorfes erheben.


Bordprogramm mit Spitz & Stumpf
Besondere Bordunterhaltung erhalten die Teilnehmer durch das bekannte und populäre Kabarett-Duo Spitz & Stumpf. An zwei Abenden präsentieren die Pfälzer Humoristen Highlights aus ihrem schon seit 20 Jahren bestehenden Repertoire und das natürlich im besten „pälzisch“. Auch an diesen Abenden geht es rund  um den Wein, ist doch Eugen Stumpf selbst Weingut Besitzer und auch sein bester Konsument. An seiner Seite, sein treuer Weinguts-Consultant, Friedel Spitz, der ihm bei jedem Fettnäpfchen hilft noch mal fester reinzutreten.
Die Preise für diese Reise belaufen sich von 1490 Euro pro Person in der Zwei-Bett-Kabine
bis zu 3390 Euro in der Suite auf dem Oberdeck. (cr)

Weitere Infos und Buchungen

TUI Reise-Center in:

Neustadt: Rathausstr. 2, Tel: 06321 82035,
Limburgerhof: Speyerer Straße 67, Tel: 06236 463846,
Ludwigshafen: Rheingönheimer Straße 129 A, Tel: 0621 578052,
Viernheim: Rathausstraße 16, Tel: 06204 79273,
Landau: Moltkestraße 3 (Am Weißquartierplatz), Tel: 06341 918080,
Ketsch: Bahnhofsanlage 5, Telefon: 06202 692010,
Bruchsal: Am Friedrichsplatz 2, Tel: 07251 38660,
Bad Bergzabern: Im Klingweg 1, Tel: 06343 938031,
Eggenstein-Leopoldshafen: Hauptstraße 105, Telefon: 0721 704240,
Bellheim: Hauptstraße 127, Tel: 07272 1077

TUI Reisebüros in:
Landau: Kronstraße 26, Telefon: 06341 83037,
Landstuhl: Kaiserstraße 23, Telefon: 06371 92700
Mannheim: P 4,2, Telefon 0621 1200720
Kaiserslautern: Schillerplatz 1, Telefon: 0631 362750

First Reisebüro:
Schwetzingen: Friedrichstraße. 33, Telefon: 06202 93100


zum Seitenanfang

zurück